TG Zeilsheim 1885 > Unser Verein > Vereinsdarstellung 2017

Bericht der Vereinsdarstellung 2017

Am 26. März fand in der Zeilsheimer Stadthalle unsere Vereinsdarstellung statt. Nach der kurzen Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Reinhard Herden ging es dann auch schon los. Über 300 Zuschauer sahen einen abwechslungsreichen Einblick in die Trainingsstunden des Vereins.

Im Gruppenbild der Turner waren Eltern und Kind, Kinderturnen, Leistungsturnen, Fitness für Frauen, Step Aerobic und Frauengymnastik in verschiedenen Kombinationen zu sehen.

Anschließend rollten die Rhönradturnerinnen über den Hallenboden und die Geräteturnerinnen zeigten einige Übungen an Geräten. Direkt danach wirbelten die Rope Skipperinnen mit ihren Ropes durch die Halle.

Den Abschluss bildeten die Leistungsturnerinnen mit einer Akrobatikübung.

Die Boxer sind mittlerweile auch eine fest Größe im Verein und zeigten einige Übungen zum Aufwärmen und abschließend einen Sparingskampf mit Vize Europameister Rashid Stein.

Nach der erholsamen Pause ging es mit den ganz Kleinen weiter: die Eltern und Kind Gruppe zeigte einen Ausschnitt aus ihren Turnstunden.

Schneller, Weiter, Höher ist das Motto der Leichtathleten, aber dafür sind viele verschiedene Trainingselemente nötig, das konnte man bei ihrer Vorführung sehen.

Hoch Hinaus ging es auch mit der nächsten Gruppe: Die Trampolinturnerinnen und -turner zeigten Wettkampfübungen, aber auch Koordination mit dem Seil auf dem Großtrampolin.

Einen kurzen Ausschnitt aus ihrem Trainigsprogramm zeigten die Tänzerinnen der Zumba® Fitness.

Im Anschluss folgten die Mitglieder der Karategruppe, die mit ihrem diziplinierten und synchronen Auftreten für Begeisterung sorgten.

Den Abschluss der Vorführungen bildeten einige Pflicht- und Kürübungen der Rhönradturnerinnen und -turner mti spektakulären Highlights.

Fast alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sorgten beim abschließenden Zumba® für ein kunterbuntes Abschlussbild, gemäß dem Motto: Vielfalt vereint. (mp)

Bilder der Vereinsdarstellung 2017 gibt es hier.